Menu Schließen

Rezension: Meine Real Life Story (und die Sache mit Gott)

In den letzten Tagen habe ich Philipp Mickenbeckers Buch Meine Real Life Story (und die Sache mit Gott)“ gelesen, und nun eine Rezension dazu geschrieben, die auf Nimm-Lies veröffentlicht wurde. 

Philipp Mickenbecker ist 23 Jahre alt; mit seinem Bruder Johannes und Freunden betreibt er einen YouTube Kanal mit Millionenreichweite (The Real Life Guys). Auf ihrem Kanal bauen sie ein U‑Boot, bringen eine Badewanne zum Fliegen, oder konstruieren eine Achterbahn in einem Baumarkt. Dabei wollen sie Jugendliche dazu motivieren, statt ihre Zeit vor dem Bildschirm zu verbringen, sich zurück ins reale Leben zu begeben, und selber Dinge zu unternehmen. Ihr Motto: «Do Something». Philipp bekam Mitte 2020 seine dritte Krebsdiagnose.

Hier geht’s zur ganzen Rezension.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.